Pixi Saves Christmas 2018 HDRip XviD AC3-EVO | X Men Apocalypse 2016 720p BluRay DD 5 1 Hindi + English x264 Phantoms | MistyRain Lyrics

ligabahis.info.v3

US-Serien: Almost Human - Kommentare

Board RSS API Hilfe Kontakt
 
firef0kz User
19. Nov 2013, 16:38 Uhr
Die haben sich mit der Programmplanung wohl nen Eigentor geschossen, das direkt nach einem Football-Spiel zu zeigen und auf nem anderen Sender kam direkt das nächste Football-Spiel.

Bei der Pilotfolge nach einem Footballspiel <10 Millionen Viewer und "nur" nen Rating von 3.1

Kann man nur hoffen, dass das nicht so stark fällt, denn die Serie schaut durch CGI etc. sehr teuer aus.

Und zu den Darstellern:
Karl Urban und Michael Ealy sind das perfekte Team, die harmonieren super zusammen. Einzig Minka Kelly ist extrem fehlbesetzt, die ist sowas von untalentiert.

Die Story ist leider sehr vorhersehbar, allein das mit der Ex-Freundin.. zomfg
Ich tippe mal auf folgendes:

[Spoiler: Zum Lesen hier klicken!]
Wie man gesehen hat, ist die Ex-Freundin da wohl eine von den "Bösen". Letztlich wird es bestimmt darauf hinauslaufen, dass Kennex die Seiten wechselt, weil die "Bösen" wahrscheinlich die "Guten" sind und/oder seine Ex nur Undercover ist^^

Timbo..
Timbo.. User
19. Nov 2013, 17:04 Uhr
Danke für den Tipp und Blog, hab gerade mal reingeschaut - Lohnt sich. Sieht vielversprechend aus.

Guerrero
Guerrero Produktinfo-Verwaltung
19. Nov 2013, 19:35 Uhr
Almost Human habe ich seit der Trailer-Premiere auf dem Schirm. Ich finde, dass die Serie sehr interessant aussieht und werde auch rein gucken. Das wollte ich zwar schon vor deinem Blog, trotzdem hast du mich in meiner Entscheidung noch bestätigt.

Irgendwie erinnert mich der Trailer aber an Continuum. Gibt es da parallelen?

Wie ist diese Serie eigentlich aufgebaut? Fall der Woche oder eine fortlaufende Handlung? (Vorschlag: Das solltest du vielleicht in zukünftigen Blogs erwähnen und ob es gut umgesetzt wurde, wie an dem tollen Beispiel: Person of Interest)

PS: Danke für den tollen Blog!

12DIE4
12DIE4 Einigkeit und Recht und Freiheit
20. Nov 2013, 00:03 Uhr
firef0kz schrieb:
Bei der Pilotfolge nach einem Footballspiel <10 Millionen Viewer und "nur" nen Rating von 3.1


War sehr intelligent. Im normalen Timeslot ist die Quote noch mehr im Eimer:
http://tvline.com/2013/11/19/ratings-almost-human-fox-castle-hostages/ schrieb:
The time slot premiere of Fox’s Almost Human drew 6.6 million total viewers and a 2.3 rating on Monday night, per finals, down a somewhat expected 26 percent from its NFL-assisted Sunday launch but more or less on par with what Bones last did in the time slot (7.4 mil/2.0).


Dafür geht die Quote übrigens noch. Platzhirsch CBS hat Mittwochs im Schnitt nur ein 2.5 Rating mit NCIS (19.2 mil/3.0), NCIS:LA (14.8 mil/2.4) und Person of Interest (12.5 mil/2.0).

 
firef0kz User
20. Nov 2013, 06:20 Uhr
Finds ja lustig, dass die eine neue Serie da mit Bones vergleichen. Bones ist schon im 8. Jahr und gerade bei einer Procedural-Serie gibt es fast immer Zuschauerschwund nach einer gewissen Zeit. Wahrscheinlich fällt der Wert nächste Woche noch weiter.

Des Weiteren ist das ein recht schwacher Start, wenn man sich z. B. mal The Blacklist in dieser Season anschaut.

Aber wenn jetzt die 2. Folge schon so stark gefallen ist, sollte sich der Sender mal Gedanken machen.

Die 2. Folge war nen Witz, stinklangweilig, CSI-Niveau.
1 mal bearbeitet, zuletzt 20. Nov 2013, 06:21 Uhr

12DIE4
12DIE4 Einigkeit und Recht und Freiheit
20. Nov 2013, 09:53 Uhr
firef0kz schrieb:
Finds ja lustig, dass die eine neue Serie da mit Bones vergleichen. Bones ist schon im 8. Jahr und gerade bei einer Procedural-Serie gibt es fast immer Zuschauerschwund nach einer gewissen Zeit. Wahrscheinlich fällt der Wert nächste Woche noch weiter.


Deswegen haben sie ja nur das genommen, was Bones so als letztes in dem Segment hatte. Das es nicht direkt durchstarten wird, hätte man sich bei der Konkurrenz in dem Timeslot aber denken können.

Fall TV Grid (neue Serien in rot): http://pmctvline2.files.wordpress.com/2013/05/falltvgrid2013r6.jpg

firef0kz schrieb:
Des Weiteren ist das ein recht schwacher Start, wenn man sich z. B. mal The Blacklist in dieser Season anschaut.


Naja, Blacklist hat auch nicht wirklich Konkurrenz in dem Timeslot. Auch fand ich den Trailer irgendwie interessanter, weil man sich fragt, wieso er sich stellt und was die Verbindung zu Keen ist.
Bei Almost Human kriegt man quasi im Trailer nur vorgesetzt, dass er mit einem verrückten Roboter zusammen arbeitet, der aber nicht wie die anderen Roboter ist.

socrates
socrates User
20. Nov 2013, 12:04 Uhr
Zweischneidiges Schwert die Serie. Ich denke, wenn nicht eine gewisse Quote erreicht wird auf Dauer, wird sie abgesetzt. Die Produktionskosten sind bestimmt sehr hoch. Aber das kennt man ja auch von FOX nicht anders, vgl. Terra Nova. Obwohl die auch eher mittelmäßig war, aber anderes Thema. Besetzung ist in Ordnung, bis auf Minka Kelly (eye candy) und Lili Taylor (ist mir für einen Captain irgendwie zu freundlich).

Waren ja auch "leichte" Blade Runner Zitate drin, oder? Wie die beiden z.B. draußen an einem Nudelstand sitzen und es stark regnet.

[Spoiler: Zum Lesen hier klicken!]
Wer jetzt denkt, Kennex ist vielleicht selber ein Cyborg, am Anfang sieht man wie sein Bein zerfetzt wird und es ziemlich stark blutet. Aber wer weiß?


Man muss halt schauen, wie sich Almost Human entwickelt. Werde dennoch erstmal dranbleiben und abwarten.

Googlebot
Googlebot User
22. Nov 2013, 10:05 Uhr
finde das konzept richtig interessant und auch das verhalten der beiden untereinander, die sie wie gesagt sehr gut harmonieren.
leider frage ich mich auch, wie die spannung in der serie behalten wollen, da im moment kein richtiger gegenspieler vorhanden ist, dass ist sehr wichtig, finde ich, für eine serie.
das mit dem blade runner zitaten ist mir auch aufgefallen und auch die black market szenen (also wenn die da in den "slums" (nenne es mal so) unterwegs sind, erinnert sehr an blade runner.

naja mal schauen was noch so kommt. werde auf jedenfall weiter dranbleiben.
danke für den blog, hatte mich schon gewundert, ob da was dazu kommt. ;)

Guerrero
Guerrero Produktinfo-Verwaltung
9. Dez 2013, 19:20 Uhr
Almost Human: FOX zeigt Episoden in falscher Reihenfolge

DasFragezeichen
DasFragezeichen plǝɟʇɥɔılɟd
9. Dez 2013, 21:39 Uhr
Wollte gerade sagen, dass mich der Titel schon an Firefly erinnert.

Aber stand ja auch im Teaser...

Good job, FOX. -.-

Rodetim
Rodetim besonders begabter Hauptschüler
10. Dez 2013, 12:03 Uhr
Nach der News ist die Serie für mich gestorben.
Schade, die Idee war nett...

Sliff
Sliff User
10. Dez 2013, 14:50 Uhr
Ja ich bin auch super enttäuscht. Ich werd einfach warten bis die erste staffel komplett draußen ist und dann nach der korrekten Reihenfolge schauen. Obwohl ich leider schon bei folge 5 bin.

danke fox!

Googlebot
Googlebot User
23. Mär 2014, 11:37 Uhr

hatte mich schon gewundert, mal ehrlich so ein kack. kann mir nun einer sagen wie die richtige reihenfolge nun ist bei den LOL releasen? hmm :'(

 
ChrisKH User
23. Mär 2014, 12:23 Uhr
Kann da nur mal einen Blick auf das englische Wikipedia empfehlen, die Production Codes zeigen mMn. die richtige Reihenfolge.

Link

Die letzten 3 Episoden wurden übrigens richtig ausgestrahlt.

Fand die Serie aber trotz der falschen Reihenfolge recht gut, hoffe sie kriegt eine Verlängerung!

Edit: Mal eine Tabelle daraus gebastelt ...
AusstrahlungOriginal
S01E01S01E01
S01E02S01E05
S01E03S01E06
S01E04S01E07
S01E05S01E08
S01E06S01E03
S01E07S01E10
S01E08S01E02
S01E09S01E09
S01E10S01E04
S01E11S01E11
S01E12S01E12
S01E13S01E13

1 mal bearbeitet, zuletzt 23. Mär 2014, 12:52 Uhr

Googlebot
Googlebot User
23. Mär 2014, 19:10 Uhr
sup ChrisKH

ich fand die serie auch super, nur leider ist mir die story bisschen verloren gegangen, durch die ausstrahlung. richtig doof >_<

werde ich die folgen dann wahrscheinlich nochmal in der richtigen reihenfolge gucken.

 
ChrisKH User
24. Mär 2014, 12:03 Uhr
Habe mir gestern die Kurzbeschreibungen der Folgen mal in der richtigen Reihenfolge durchgelesen, denke das reicht mir :D

[Spoiler: Zum Lesen hier klicken!]
Soviel ist ja nun auch nicht passiert mit Kennex' Ex, würde mir dann in einer eventuellen zweiten Staffel natürlich wünschen, dass da mehr passiert. Als Einleitung in die (Kriminal)welt von 2048 fand ich die erste Staffel gut, aber wie du bereits sagtest fehlte einfach ein richtiger Gegenspieler. Hoffe da kommt dann Kennex' Ex und ihr Trupp mal mehr ins Spiel.


Ich finde vor Allem die technologischen Errungenschaften und deren Darstellung interessant. Auch die Machenschaften der Kriminellen sind, wie ja auch im Intro erwähnt, ganz anders als in unserer heutigen Zeit. Denke das dabei auch noch nicht alle Möglichkeiten ausgeschöpft sind. Die Upfronts werden es zeigen ob wir weiter gucken können ^^ Aktuell schaut es ja nicht so gut aus, aber ich habe noch Hoffnung :D

 
Zekas User
24. Mär 2014, 16:45 Uhr
Moment ein gegenspieler gabs doch:
[Spoiler: Zum Lesen hier klicken!]
EP9 mit der Androiden geschichten über DRNs, XRNs. Wo zum schluss der Erfinder Dr. Nigel Vaughn auf die "große Mauer" flüchtet.

Gut aber ihr habt recht es bleiben einfach zuviele fragen erstmals noch offen.

Was ist mit Kennex Ex?
Was hat Dr. Nigel Vaughn nun vor?
Und was hat es mit der Mauer überhaupt zutun die so wie es aussieht um die Stadt gebaut ist.

Googlebot
Googlebot User
25. Mär 2014, 00:38 Uhr
die gegenspieler wurden sehr dezent verwendet in der serie und dann noch die durcheinander ausstrahlung,

das mit der mauer fand ich immer interessant und auch die sache, wo kennex abgehört wurde, leider ging der handlungsstrange in seiner entwicklung total verloren.

irgendwie hat mir das staffelfinale gefehlt. wenn bisher nichts kam - wird dann wohl auch almost human, wie auch intelligence nicht verlängert. oder wann sind die termien für die verlängerung?


Rodetim
Rodetim besonders begabter Hauptschüler
25. Mär 2014, 17:17 Uhr
Googlebot schrieb:
oder wann sind die termien für die verlängerung?

Die Upfronts sind im Mai.


© 2004-2018 by ligabahis.infoease. Alle Rechte vorbehalten.
Version: 3.4-722b773381020550e9825ad02ab409ba873efc62 [20180819-491]
Besucher online: 704
Mitglieder online: 96
P2P-Releases
Entertainment
Nach Oben
Sitemap